toggle mobile nav
07. Dezember 2018

BDA Hamburg Architektur Preis 2018: Würdigung für LRW

„Wohnen an der Magistrale“ – für das Gebäude an der Ecke Durchschnitt / An der Verbindungsbahn in Hamburg-Rotherbaum wurde LRW eine Würdigung verliehen.

mehr lesen
27. November 2018

LRW ist in der Ausstellung „Schöner Wohnen in Altona?“ mit den Othmarscher Höfen vertreten

Das Altonaer Museum zeigt vom 29. September 2018 bis zum 24. Juni 2019 die Ausstellung „Schöner Wohnen in Altona?“. In einem historischen Rundgang werden die wichtigsten Phasen der Stadtentwicklung Altonas und die Geschichte des Wohnungsbaus der letzten 130 Jahre dargestellt.

mehr lesen
12. November 2018

1. Preis Neue Teutendorfer Siedlung in Lübeck-Travemünde

Im kooperativen Workshopverfahren "Neue Teutendorfer Siedlung in Lübeck-Travemünde" wurde LRW mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Die Hansestadt Lübeck entwickelt ein Wohngebiet am nordwestlichen Siedlungsrand von Travemünde.

mehr lesen
08. November 2018

Karin Loosen nimmt am Konvent der Baukultur 2018 teil

Am 6. und 7. November berief die Bundesstiftung Baukultur den Konvent der Baukultur in Potsdam ein. Der öffentliche Konvent ist das zentrale Forum der Meinungsbildung der Bundesstiftung, zählt über 200 berufene Mitglieder und tagt alle 2 Jahre.

mehr lesen
07. November 2018

Stadt der Zukunft – wie werden wir leben? Die HAK und die HIK-Bau suchen nach Antworten

In einer Pressekonferenz am 06. November stellten die Hamburgische Architektenkammer und die Hamburgische Ingenieurkammer-Bau die Ergebnisse des Workshops „Hamburg 2015 – die Zukunft gestalten“ der Öffentlichkeit vor.

mehr lesen
02. November 2018

Wohngebäude "An der Verbindungsbahn“ im Architektur Jahrbuch Hamburg 2018/19

Unter dem Titel „Das Haus als Lärmschutzwand“ wird das Wohngebäude Ecke Durchschnitt/An der Verbindungsbahn (Hamburg-Rotherbaum) im Jahrbuch Hamburg vorgestellt.

mehr lesen
19. Oktober 2018

Wohngebäude „An der Verbindungsbahn“ ist Bauwerk des Jahres 2017!

Am 18. Oktober fand die feierliche Verleihung des AIV-Preises „Bauwerk des Jahres 2017“ statt. Wohnen an der Magistrale: Unter diesem Motto steht das Gebäude, für das LRW Architekten und Stadtplaner die Auszeichnung entgegen nahmen.

mehr lesen
15. Oktober 2018

Wohnanlage Fischbeker Heidbrook fertiggestellt

Als 1. Baustein der IBA-Quartiersentwicklung ist im September im Süden Hamburgs zwischen dem Alten Land und der Fischbeker Heide – auf dem Areal der ehemaligen Röttiger-Kaserne – ein Wohnquartier in ruhiger und sehr grüner Lage fertiggestellt worden.

mehr lesen
28. September 2018

Deutscher Städtebaupreis 2018: Auszeichnung für LRW

Für das Projekt „Alte Feuerwache Kiel – Wohnen zwischen Innenstadt und Park“ hat LRW eine Auszeichnung erhalten. Ausloberin ist die Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL).

mehr lesen
25. September 2018

LRW im Competitionline-Ranking

LRW belegt im Competitionline-Ranking den 11. Platz (von 5.200 Stadtplanungsbüros in Deutschland) in der Kategorie „Stadtplaner“ und den 24. Platz (von 30.000 Architekturbüros in Deutschland) in der Kategorie „Architekten“.

mehr lesen
10. September 2018

Excursão no Porto da LRW!

In diesem Jahr war die quirlige portugiesische Hafenstadt Porto das Ziel der alljährlichen LRW-Exkursion.

mehr lesen
10. September 2018

Workshop „Hamburg 2050 – die Zukunft gestalten“ – ein visionärer Blick in die Zukunft

Am 7. und 8. September 2018 veranstaltete die Hamburgische Architektenkammer und die Hamburgische Ingenieurkammer-Bau den Workshop „Hamburg 2050 – die Zukunft gestalten!“ in der Freien Akademie der Künste. Karin Loosen, Präsidentin der HAK, eröffnete zusammen mit Peter Bahnsen, dem Präsidenten der HIK-Bau, die Veranstaltung.

mehr lesen
05. September 2018

Boulevard oder Rennstrecke? Infoveranstaltung zum Thema Magistralen- entwicklung

Auf einem Informationsabend des Bezirks Hamburg-Altona am 04. September zum Thema „Die Magistralen als urbanen Lebensraum zurückgewinnen“ informierte Karin Loosen – zusammem mit dem Hamburger Oberbaudirektor, Herrn Franz-Josef Höing, und VertreterInnen des Bezirksamtes Altona – die Öffentlichkeit über verschiedene Aspekte der Magistralenentwicklung.

mehr lesen
01. September 2018

3. Preis für LRW im Wettbewerb Kohlhökerstraße Bremen

Im hochbaulichen Realisierungswettbewerb Kohlhökerstraße Bremen hat LRW den 3. Preis erhalten.

mehr lesen
05. Juni 2018

LRW wurde für den German Design Award 2019 nominiert!

Die  Projekte „Kultureinrichtung Zinnschmelze – Umbau und Erweiterung“ sowie „Wohnen an der Magistrale – Durchschnitt / An der Verbindungsbahn“ wurden vom Rat für Formgebung für den German Design Award 2019 nominiert.

mehr lesen
13. Mai 2018

Bremer Wohnbaupreis 2018 – Sonderpreis für LRW

Für das Projekt „Cambrai Dreieck – Quartierszentrum und Wohngebäude“ ist LRW zusammen mit seinem Bauherren GEWOBA AG Wohnen und Bauen mit dem Sonderpreis in der Kategorie Wohnquartiere und Quartiersansätze ausgezeichnet worden.

mehr lesen
07. Mai 2018

Vertriebsbeginn am Fischbeker Heidbrook und Tarpenbeker Ufer

Wohnungen kaufen oder mieten: Das ist hier die Frage! Am Fischbeker Heidbrook sind 35 freifinanzierte und 20 öffentlich geförderte Mietwohnungen im Angebot, am Tarpenbeker Ufer können 60 Eigentumswohnungen erworben werden.

mehr lesen
19. April 2018

Richtfest am Wolkausweg

Heute wurde am Wolkausweg  in Hamburg-Alsterdorf bei sonnigem Wetter das Richtfest gefeiert.

mehr lesen
19. März 2018

Gute Ideen fürs Goldbekhaus

Im Auftrag des Bezirksamtes Hamburg-Nord beteiligte sich LRW am Angebotsverfahren für die Sanierung und Modernisierung des Stadtteilkulturzentrums Goldbekhaus in Hamburg-Winterhude und entwickelte ein Entwurfskonzept für den Umbau und die Erweiterung.

mehr lesen
21. Februar 2018

Preisverleihung Deutscher Bauherrenpreis

Im Rahmen der Berliner Baufachmesse bautec wurden im Beisein von 400 Gästen aus Politik und Wirtschaft die Preise des Wettbewerbs zum Deutschen Bauherrenpreis vergeben und die Nominierten gewürdigt.

mehr lesen
22. Januar 2018

1. Preis für LRW im Workshopverfahren „Neubebauung Eidelstedter Platz“

Im städtebaulich-freiraumplanerischen Workshopverfahren für eine Neubebauung am Eidelstedter Platz ist LRW mit dem 1. Preis ausgezeichnet worden.

mehr lesen
20. Januar 2018

Wohnen an Magistralen: Hamburger Abendblatt stellt 3 LRW-Projekte vor

"Schallschutz im Wohnungsbau ist wohnlich und hochwertig lösbar", zitiert das Abendblatt Karin Loosen. Am Beispiel von 3 Projekten, die LRW auf schwer bebaubaren, weil lärmintensiven Grundstücken realisiert hat, beschreibt die Reportage städtebauliche, architektonische und schallschutztechnische Maßnahmen, die das qualitätvolle Wohnen an Hauptverkehrsstraßen ermöglichen.

mehr lesen